Schmuck

Welcher Schmuck passt zu mir?

Welcher Schmuck passt zu mir

Ein Blick in Ihr Schmuckkästchen verrät, welche Vorlieben Sie bei Schmuck haben. Finden sich darin eher kleine Ohrstecker und filigrane Halsketten oder auffällige Ohrhänger und große farbige Ringe? Die Frage – Welcher Schmuck passt zu mir? – lässt sich vornehmlich anhand Ihres äußeren Erscheinungsbildes beantworten. Erfahren Sie in unserem Blogbeitrag, welcher Schmuck Ihren Typ am besten unterstreicht.

Schmuck wird gern entsprechend dem individuellen Anlass, den eigenen Vorlieben oder auch aktuellen Trends getragen. Nur wenige wissen jedoch, welches Schmuckstück am besten zu ihnen passt. Für die Auswahl entscheidend sind insbesondere der Hauttyp, Kleidungsstil, aber auch Körpergröße und -fülle spielen eine wesentliche Rolle.

Weißgold oder Gelbgold?

Ob Ihnen Schmuck aus Weißgold oder Gelbgold besser steht, hängt sehr von Ihrem Hauttyp und bevorzugten Kleidungsstil ab. Haben Sie helle rosafarbene Haut oder kleiden Sie sich gerne in dezenten hellen Farben? Wenn ja, dann können Sie Ihren Typ mit Schmuck aus Weißgold perfekt unterstreichen. Schmuckstücke aus Weißgold, wie dieses Set bestehend aus Ohrstecker, Ring und Halskette, entfalten bei Ihnen ihre ganze Wirkung.

Schmuckset Weißgold

Schmuckstücke aus Gelbgold kommen dagegen besser bei Menschen mit leicht gebräunter oder dunkler Hautfarbe zur Geltung. Gelbgold passt zudem auch perfekt zu kräftigen Farben. Wer sich also gern in kräftigen Farben kleidet und ein auffälliges Make-up trägt, darf auch gern hervorstechenden Schmuck in Gelbgold tragen.

Empfehlung: Schmuck in Gelb- und Roségold wirkt besonders elegant und kommt bei Abendveranstaltungen ausgezeichnet zur Geltung.

Schmuck in Roségold passt zu allen Hauttypen und liegt zudem gerade voll im Trend. Ohrringe, Ketten und Ringe aus kühlem Weißgold oder Platin passen gut zu sportlichen oder minimalistischen Typen. Wir geben Ihnen jedoch lediglich Empfehlungen. Die Entscheidung, welchen Schmuck Sie tragen, liegt letztlich bei Ihnen. Das gewählte Schmuckstück soll vor allem eins – Ihnen gefallen und viel Freude bereiten.

Viele Schmuckstücke werden zusätzlich mit Edelsteinen wie Diamanten, Smaragden oder Aquamarinen verziert. Diese leuchten in verschiedensten Farbnuancen. Häufig ist es so, dass Farben, die uns besonders gefallen auch sehr gut zu uns passen. Sie können das Schmuckstück aber auch gern einmal neben Ihre Augen halten und sehen, welcher Stein Ihre Augenfarbe am meisten zum Strahlen bringt.

Die richtige Größe und Form

Die richtige Form und Größe von Ketten, Armbändern, Ohrringen und Ringen orientiert sich grundsätzlich an Ihrer eigenen Körpergröße und -fülle. Sehr große Schmuckstücke wirken an kleinen, zierlichen Personen eher zu mächtig. Dagegen erscheint sehr filigraner Schmuck bei großen, kräftigen Menschen fast wie verloren.

Grundsätzlich gilt: Wer eine große stattliche Erscheinung hat, kann auch bei seinem Schmuck gerne große, auffällige Stücke tragen. Wer klein und zierlich erscheint, wählt am besten filigrane Schmuckstücke für sich aus.

Aber auch diese Entscheidung ist letztlich eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks und Ihrer individuellen Persönlichkeit. Liegen beispielsweise auffällige Halsketten voll im Trend, können diese unabhängig von ihrer Körpergröße, bestens getragen werden.

Bei Ketten ist zu beachten, dass die Kettengröße mit der Körperfülle und die Kettenlänge mit der Körpergröße harmoniert. Großen Frauen stehen am besten lange Ketten. Bei einer großen Oberweite sollte die Kette jedoch generell kurz sein und vor der Brust enden. Kleine Frauen kleiden im Allgemeinen eher kurze Ketten. Bei kurvigen Körpern kann das Schmuckstück, egal ob kurz oder lang, insgesamt massiver ausfallen.

Mit der richtigen Schmuckauswahl können Sie Ihre Vorzüge also perfekt betonen oder auch gern einmal optisch verändern. So lässt sich beispielsweise ein kurzer Hals mit einer langen Kette optisch strecken.

Diese Empfehlungen lassen sich auch auf Armbänder übertragen. So sieht an einem schmalen, zarten Handgelenk ein filigranes Armband sehr passend gewählt aus. Zu kräftigen breiten Handgelenken kann gern ein massives Armband getragen werden wie beispielsweise dieses wunderschöne handgefertigte Armband Design Lemon aus Gelbgold.

Gelbgold-Armband

Welche Ohrringe Ihnen am besten stehen, entscheiden maßgeblich Ihre Halslänge und Gesichtsform. Zu einem langen Hals sind lange, große Ohrringe die perfekte Wahl. Zu einem kurzen Hals passen eher kurze, kleine Ohrringe oder auch Ohrstecker.

Auch für Ringe gilt: Sie sollten entsprechend der Handgröße und Fingerlänge gewählt werden. Zu großen Händen passen große Ringe und umgekehrt. Bei breiten, kurzen Fingern empfiehlt es sich einen schmalen Ring zu tragen. Zu schlanken, langen Fingern sehen sowohl schmale als auch breite Ringe meist sehr schön aus.

Ob Schmuckstücke in Gelbgold, Roségold, Weißgold oder Platin, groß oder klein: Besuchen Sie www.watch.de und lassen sich von unserer großen Auswahl inspirieren. In unserem Ladengeschäft in Stuttgart-Mitte beraten wir Sie zudem gern persönlich zu der Fragestellung: Welcher Schmuck passt zu mir? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das könnte Sie auch interessieren
Schmuck verkaufen bei Rent a Juwelier in Stuttgart
“Rent a Juwelier” in Stuttgart – Machen Sie Ihren Schmuck zu Geld!
Muttertagsgeschenk 2019 auf watch.de
Edle Muttertagsgeschenke