Neuigkeiten

Online-Auktion beliebter Service auf watch.de

Wir freuen uns täglich über die rege Beteiligung unserer Online-Auktionen auf watch.de.

Unsere Online-Auktion ist besonders beliebt bei Schnäppchenjägern, die sich hier ausgiebig austoben können. Versteigert werden im 14-tägigen Rhythmus Pretiosen der Extraklasse. Die Auktion beginnt immer mittwochs um 17 Uhr und endet 2 Wochen später ebenfalls mittwochs um 16 Uhr. Da bleibt also viel Zeit zum Bieten.

Mitmachen ist gar nicht schwer. In unseren Auktionsregeln haben wir noch einmal alles erklärt. Wie auch in anderen gängigen Auktionen bekommt der letzte Bieter mit dem höchsten Gebot den Zuschlag und kann sich über ein tolles Schnäppchen aus dem Hause Ralf Häffner freuen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Online-Auktionen gibt es bei uns allerdings kein Aufgeld oder weitere Gebühren auf den Kaufpreis zu beachten, lediglich das Porto bei Versand. Das letzte Gebot ist damit gleichzeitig auch der Kaufpreis.

Für jeden Bieter ist das aktuelle Gebot sowie der Höchstbietende ersichtlich und kann mit einer Erhöhung von mindestens 20 Euro bis zum Auktionsende überboten werden. Komfortabel ist dabei natürlich die Möglichkeit, gleich bei Beginn ein Höchstgebot abzugeben. Der Höchstbietende erhält für sein Gebot immer eine E-Mail-Benachrichtigung, ebenso wenn er überboten wird. Nach beendeter Auktion wird eine Gratulations-E-Mail versendet, in der auch alle zur weiteren Abwicklung relevanten Daten vorzufinden sind.

 

Alle Auktions-Pretiosen beginnen immer mit einem Starpreis von 1,00 Euro.

 Und jetzt nichts wie los zu unseren aktuellen Auktionen! Viel Spaß & viel Glück!

Das könnte Sie auch interessieren
Uhren Fußball Stars
Fußballstars und ihre Luxusuhren
Uhren-Trends 2019
Die TOP 3 Uhren-Trends 2019