Uhren Lexikon Zenith

Cohiba & Zenith – Eine Allianz aus Tabak und Mechanik

Zenith und Cohiba sind beides Marken, denen die gleichen Attribute zugeordnet werden können: perfekt, raffiniert und exklusiv. Darüber hinaus blicken beide Unternehmen auf eine lange und traditionsreiche Vergangenheit zurück. 150 Jahre Uhrmacherkunst seitens Zenith und auf der anderen Seite Cohiba, die beliebteste Zigarrenmarke der Welt, bestehend seit 50 Jahren, jede Zigarre reine Handarbeit. Um das 50-jährige Firmenjubiläum des Zigarrenherstellers gebührend zu feiern, hat Zenith eine Spezialneuauflage seines legendären Chronographen El Primero konzipiert. Die Produzenten außergewöhnlicher Handarbeitsartikel beschreiben ihre Zusammenarbeit wie folgt:

„Wir bei Zenith sind stolz und glücklich über die Partnerschaft mit Cohiba, die nicht nur die beste Habanos-Marke ist, sondern auch das gleiche stete Streben nach ausgezeichneter Produktqualität verkörpert, das wir seit mehr als 150 Jahren an den Tag legen. Für unsere beiden Unternehmen steht im Mittelpunkt, das Kundenerlebnis mithilfe der einzigartigen Kunstfertigkeit unserer Handwerker immer weiter zu verbessern. Wir sind sicher, dass diese limitierte Zenith-Edition Kenner aus beiden Welten begeistern wird.“

„Habanos S.A. ist sehr glücklich über diese Kooperation. Unsere legendären Marken haben beide eine Geschichte, die auf Exklusivität und Innovation gründet, und beide haben die Vision, ihren Kunden stets nur das Allerbeste zu bieten. Das Ergebnis dieser Partnerschaft ist eine Serie mit außergewöhnlichen Uhren und eine echte Hommage an das 50-jährige Jubiläum von Cohiba.“

Der El Primero Chronomaster 1969 Cohiba Edition

Der auf 50 (Roségold) bzw. 500 (Edelstahl) Uhren streng limitierte Chronomaster trägt ein Havanna-braunes Zifferblatt, auf dem symbolträchtige Cohiba-Motive platziert sind. So entsteht ein anmutiges Äußeres, das die Facetten von Eleganz und technischer Raffinesse geschickt kombiniert und infolgedessen Kühnheit und Lebensfreude versprüht. Die markante Zifferblattöffnung bei 11 Uhr erlaubt einen Blick ins Innere des Uhrwerks. Genauer gesagt, auf das „schlagende Herz“ des Automatik-Chronographenwerks El Primero 4061. „Mit seiner Hochfrequenz von 36.000 Halbschwingungen pro Stunde, die eine auf die Zehntelsekunde genaue Anzeige ermöglicht, seiner durch die COSC-Chronometer-Zertifizierung verbürgten Präzision und seiner integrierten Bauweise mit Säulenrad ist dieses El Primero-Kaliber ein würdiger Erbe des präzisesten Serien-Chronographen der Welt, den Zenith 1969 vorstellte. Das Uhrwerk besteht aus 282 Bauteilen und besitzt einen Anker und ein Ankerrad aus Silizium. Es zeigt die Stunden und Minuten aus der Mitte an und bietet Chronographen- und Tachymeterfunktionen; die Gangreserve beträgt mehr als 50 Stunden.“ Das exklusive Holz-Etui in den Farben der Habanos-Zigarre, in dem die Uhr ausgeliefert wird, kann zu einem Hubidor umfunktioniert werden.

Das Ergebnis einer gemeinsamen Philosophie von Exzellenz, Raffinesse und Exklusivität

Zur Feier des 50. Jahrestags der kubanischen Legende hat Zenith zwanzig Journalisten zum offiziellen Start der Partnerschaft zwischen Zenith und Cohiba eingeladen. Im Video die Präsentation der Limited Edition El Primero Chronomaster 1969 Cohiba Edition von Zenith President & CEO Aldo Magada unter der traumhaften Sonne Kubas.

Das könnte Sie auch interessieren
Alpina Uhren Taucheruhr
Alpina Uhren: Das sollten Sie wissen
Sommeruhren: Unsere Top 5
Sommeruhren: Unsere Top 5