Lifestyle Ringe

Drachenfels Design

„Made with love in Germany“ – ein Attribut, das nur noch wenige für sich in Anspruch nehmen können. Drachenfels Design gehört dieser Gemeinschaft an. In seinem über 20-jährigen Bestehen setzte die Werkstatt ausschließlich auf Fertigung in Deutschland und stellte so seine Besonderheit wie auch Harmonie abseits der Schmuckwelt eindrucksvoll unter Beweis.

Das Herzstück des Schöpfungsprozesses

Inmitten der traditionsreichen Goldstadt Pforzheim liegt die Manufaktur von Drachenfels Design. Die Inhaberin Franziska von Drachenfels beschrieb die Schmuckschmiede als „perfekte Kombination von Chaos und System, Kreativität und Strategie, Opulenz und Sachlichkeit.“ Dabei wurden bereits bei der Gestaltung des Gebäudes erste visuelle Höhepunkte gesetzt. Die Definition optisch neuer Maßstäbe wird auch im Inneren lückenlos fortgeführt. Eine Atmosphäre aus Einklang und Familiarität, gespickt mit kleinen Highlights in Figurenform schafft eine beinahe märchenhaft anmutende, inspirierende Szenerie. Den Mitarbeitern ein zweites Zuhause bieten zu können, während diese unterschiedlichste Goldschmiedetechniken anwenden und so die kleinen Kunstwerke kreieren, steht für die Gründerin an erster Stelle. Alles wirkt perfekt aufeinander abgestimmt und diese liebevollen Details spiegeln sich auch in den anmutigen Schmuckstücken wider.

Die Geschichte zählt

Die Philosophie, ein Design an den Tag zu legen, das von Herzen kommt und zu Herzen geht, durchzieht die Kollektionen des Geschmeide Herstellers. Ein Design, das die tiefsten Geheimnisse seines Trägers sicher bewahrt und deren Persönlichkeit untermauert. Nur so können emotionsgeladene Schätze entstehen, die Lebensgeschichten transportieren. Ob es sich bei diesen Geschichten um Realität oder Poesie handelt, spielt dabei keine Rolle, so Franziska von Drachenfels. Die Verbindung des Mystischen mit der Realität steht im Vordergrund und die gewählte Formensprache ist bewusst an die Märchen- und Feenwelt angelehnt und fordert den Träger heraus, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Darauf basierend entstehen Emotionen in Metall, die durch die edelsten Materialien kunstvoll abgerundet werden.

Materialisierte Träume in schimmernder Rüstung

Edelmetalle

Die Basis eines jedweden Schmuckstücks bildet das 925er Sterling Silber. Um der Kundschaft jedoch ein vollendetes Werk nach den eigenen Bedürfnissen bieten zu können, wird das Geschmeide auch gelb- oder rotgoldplattiert feilgeboten. Ganz gemäß dem Unternehmensgrundsatz hebt man sich auch hier von anderen Herstellern ab. Mit der Verwendung von 24 karätigem Gold kann eine höhere Abriebfeste erreicht und so der Glanz länger erhalten werden.

Perlen

Der hohe Qualitätsanspruch an die verwendeten Materialien findet auch auf die Perlen Anwendung. Lediglich Südsee-, Tahiti- oder Süßwasserzuchtperlen entsprechen den Idealvorstellungen der Designerin. Eine weitere Selektion an Hand der Faktoren Oberflächenbeschaffenheit und Glanz garantiert makellose Kleinode.

Steine

Edelsteine bietet Drachenfels Design wahrhaft in Hülle und Fülle. Die Steine unterscheiden sich in Größe und Farbe und auch die ihnen nachgesagte Wirkung fällt unterschiedlich aus. Nachfolgend ist eine kleine Auswahl der angebotenen Steine gelistet.

Diamant – der Unbezwingbare
Diamanten sind das härteste bislang bekannte Material. Sie haben den Ruf absolute Bewusstheit, Selbstbestimmung und Charakterstärke zu fördern.

Saphir – geliebter, hochverehrter Saphir
Bereits im 6. Jahrhundert galten sie als Symbole des Reichtums und der Schönheit. Passend dazu bewirken sie die Freiung des Geistes und ein glückliches Herz.

Amethyst – trunken vor Schönheit
Im alten Ägypten schätzen Pharaonen, Königinnen und Könige die Farbe Purpur als Zeichen der Herrschaft ebenso, wie es einige Jahrhunderte später die Römer taten. Dem Stein selbst werden übernatürlich erscheinende Kräfte zugeschrieben, die jeden Schmerz heilen können.

Bergkristall – der eisige Sitz der Götter
Dem Glauben der Römer nach wohnten die Götter in dem wasserklaren Juwel, das Weisheit, Mut und Treue verleihen soll. Doch auch Eigenschaften wie Schutz vor Bösem oder vollkommene Erleuchtung werden ihm nachgesagt.

Individualität besiegelt den Bund fürs Leben

Trauringe als Ausdruck tiefster Liebe und ewiger Treue sind das wichtigste Schmuckstück, das eine Frau jemals geschenkt bekommen dürfte. Umso entscheidender ist die richtige Wahl des runden Liebesbeweises. Deshalb hat Drachenfels Design eigens für Hochzeiten, aber auch für Freundschaftsbeweise, eine eigene Sparte ins Leben gerufen. Mit 12 verschiedenen Designs und über 1000 Kombinationsmöglichkeiten steht dem Maßschneidern nach dem Geschmack der zukünftigen Braut nichts mehr im Wege.

Nachhaltigkeit und Fairness

Ein besonderes Augenmerk legt die Schmuckwerkstatt auf nachhaltige Materialien und faire Arbeitsbedingungen. Um Kinderarbeit rigoros ausschließen zu können, arbeitet das Unternehmen nur mit ausgewählten Lieferanten zusammen. Auch die Auswahl der Rohstoffe erfolgt unter strengen, umweltfreundlichen Gesichtspunkten. Der Verzicht auf stark ätzende oder giftige Chemikalien steht dem in nichts nach.

„Wir sind der Meinung, dass nur ein menschenfreundliches Umfeld, in dem sich jeder Mitarbeiter entfalten und seinen Fähigkeiten entsprechend entwickeln kann, dem Schmuck eine besondere Seele verleiht. Das macht uns so einzigartig und verspricht Ihnen zugleich Luxus ohne Reue!“, so die Inhaberin Franziska von Drachenfels wörtlich.

Drachenfels Ohrclipstecker "Carpe Diem" Silber Vintage Granat Neu Drachenfels Ohrklips "Giftfrosch" Gelbgold Perle Neu

Drachenfels Anhänger "Heartbreaker" mit Kette Stahlseil Neu Drachenfels Anhänger "Drachen" Roségold Lederkette Granatpampel Neu

Drachenfels Ring "Heartbreaker" Silber Neu Drachenfels Ring "Amelie" mit Rauchquarz Roségold Neu

Das könnte Sie auch interessieren
Weihnachtsgeschenke auf watch.de
Das perfekte Xmas-Geschenk für sie und ihn
Sommeruhren
Top 10 Uhren für den perfekten Sommer