Kategorie: Lifestyle

Lifestyle Uhren Uhren Lexikon

Top 10 Uhren für den perfekten Sommer

Sommeruhren

Die Tage werden länger und die Temperaturen steigen. Gerade im Sommer ist die Uhr ein toller Blickfang am Handgelenk und daher für viele Uhrenfans ein besonders wichtiges Accessoires. Umso schöner ist es, wenn sich das Lieblingsstück auch an heißen Tagen angenehm trägt und robust genug für sommerliche Aktivitäten wie Surfen, Segeln und Reisen ist. Los geht’s mit unseren top Sommeruhren!

Mehr
Accessoires Lifestyle

Der Frühling ist da! Und mit ihm die passenden Modelle

Wir befinden uns mitten in der schönsten Zeit des Jahres, die Natur blüht und gedeiht, matschiges Grau ist saftigem Grün gewichen. Natürlich wollen auch wir wieder strahlen, sowohl von innen als auch von außen. Die Pflanzenwelt macht es uns vor: Osterglocken, Tulpen und Krokusse verwandeln eine öde Wiese zu einem Farbenmeer und verzaubern uns so jedes Jahr aufs Neue.

Mehr
Lifestyle Videos

Zigarre richtig rauchen: So machen es die Profis

Zigarren kaufen kann jeder. Eine Zigarre richtig zu rauchen verlangt jedoch ein wenig Übung sowie Kenntnis einiger wichtiger Regeln. Peter Stephani, Inhaber von www.zigarre.de und überzeugter Aficionado, verrät in seinem Gastbeitrag auf watch.de, wie das Rauchen einer Zigarre auch für Novizen zu einem echten Hochgenuss wird und welche Fauxpas man unbedingt vermeiden sollte.

Mehr
Lifestyle Ringe

Drachenfels Design

„Made with love in Germany“ – ein Attribut, das nur noch wenige für sich in Anspruch nehmen können. Drachenfels Design gehört dieser Gemeinschaft an. In seinem über 20-jährigen Bestehen setzte die Werkstatt ausschließlich auf Fertigung in Deutschland und stellte so seine Besonderheit wie auch Harmonie abseits der Schmuckwelt eindrucksvoll unter Beweis.

Mehr
Lifestyle

S. T. Dupont

S.T. Dupont gilt als einer der renommiertesten Luxusartikelhersteller weltweit. Dabei kann das Unternehmen mit Sitz in Paris auf eine über 140-jährige Traditionsgeschichte zurückblicken. Simon Tissot Dupont, Gründer und Namensgeber der Werkstatt, wurde in seinem Beruf als Fotograf von Napoleon III. auf den wachsenden Trend des Reisens und den damit verbundenen Bedarf an qualitativ hochwertigem Reisegepäck aufmerksam.

Mehr
Audemars Piguet Glashütte Lifestyle Omega Patek Philippe Rolex

Hochwertige Uhren als sichere Geldanlage

In Zeiten unsicherer Investitionsmöglichkeiten galten hochwertige Sammlerstücke schon immer als eine solide Form der Anlage, da deren Wert im Lauf der Zeit nicht vergeht, sondern im Gegenteil stetig steigt. Was für viele Kunstgegenstände gilt, die sich nach einigen Jahren mit einem deutlichen Wertzuwachs problemlos auf einer Auktion versteigern lassen, gilt selbstverständlich auch für hochwertige Uhren. Gerade in der heutigen Zeit, in der die Banken für Spareinlagen keine Zinsen mehr zahlen können und die Preise für Immobilien immer weiter steigen, kann die Investition in eine hochwertige Uhr eine attraktive Alternative darstellen. Wer allerdings nur auf schnelles Geld aus ist und nicht die Geduld besitzt zu warten, bis der Wert einer gekauften Uhr im Laufe der Zeit gestiegen ist, kann sich schnell verspekulieren.

Mehr
Audemars Piguet Breitling Lifestyle Neuigkeiten Rolex

Auf der Suche nach der perfekten Uhr?

Es gibt zwischen den verschiedenen Typen von Uhren erhebliche Unterschiede. Wenn Sie auf der Suche nach Ihrer perfekten Uhr sind, sollen Sie die wichtigsten Unterschiede kennen, so dass Sie erfolgreich Ihre neue Uhr kaufen können. Wie bei der Suche nach dem perfekten Partner kann auch die Suche nach der perfekten Uhr langwierig sein. Damit Sie nicht verzweifeln müssen, haben wir für Sie einige Tipps, mit denen die Suche einfacher wird. Sie erfahren dabei, welche Uhr zu Ihrem Stil passt und wie die von Ihnen gesuchte Uhr überhaupt tickt. Besonders dann, wenn Sie noch nicht genau wissen, welche Uhr Sie wirklich suchen, können Sie sich von unseren Modellen aus den aktuellen Trends inspirieren lassen und beim Stöbern die Zeit ganz schnell vergessen. Ist eine Uhr gut proportioniert und wohlgeformt, passt sie sich perfekt an das Handgelenk an.

Mehr
Lifestyle Omega Rolex

Zähe Zeitmesser: Fünf Uhren für Extremsituationen

Sie scheuen weder glühende Hitze noch eisige Kälte? Sie lieben das Extreme ohne Rücksicht aus Verluste? Sie wünschen sich eine Uhr, die jedes Abenteuer mitmacht? Wir haben fünf Modelle für harte Jungs – und Mädels – zusammengestellt.

Mehr
Lifestyle Omega

10 Dinge, die Sie über Omega wissen sollten

Omega ist eine der beliebtesten und berühmtesten Uhrenmarken weltweit. Von der NASA über die Olympischen Spiele bis hin zu James Bond hat sich das Unternehmen über die Jahre einen wohlverdienten Rockstar-Status unter den Uhrenherstellern aufgebaut. Wir haben zehn Fakten zusammengefasst, die Sie über Omega wissen sollten.

1. Woher stammt der Name Omega?

Die Firma, die eines Tages den Namen Omega tragen sollte, wurde bereits im Jahr 1848 im Schweizer La Chaux-de-Fonds gegründet. Rund 50 Jahre später brachte die Gründerfamilie Brandt ein Uhrwerk heraus, das in den Folgejahren mehrfach ausgezeichnet wurde. Um die letztmögliche Stufe der Perfektionierung zu symbolisieren, wurde eben dieses Taschenuhrkaliber nach dem letzten Buchstaben des griechischen Alphabets, Omega, benannt. Da der Erfolg von Omega über Jahre hinweg anhielt, wurde der Firmenname im Jahr 1903 in S.A. Louis Brandt & Frère, Omega Watch Co. geändert: Der Markenname Omega war geboren.

Mehr
Glashütte Lifestyle Rolex

It’s hip to be square: Ein Plädoyer für eckige Uhren

Lange galten sie als Nischenprodukte, die Uhrenmanufakturen vorwiegend für Damen oder Exzentriker bereit hielten. Heute findet man eckige Modelle in fast allen Uhrenhäusern und Preiskategorien. Als Armbanduhren im frühen 19. Jahrhundert aufkamen, wurden zunächst vor allem eckige Uhren hergestellt und nachgefragt. Dafür gab es zwei Gründe: Armbanduhren waren Neuland: Durch die eckige Gestaltung hoben sie sich soweit wie möglich von den gewohnten, runden Taschen-, Tisch- und Wanduhren ab. Das heißt: Armbanduhren per se waren exklusiv – umso mehr, wenn sie eckig waren. Auf der anderen Seite konnten eckige Uhren durch einen praktischen Vorteil punkten: An den glatten Kanten ließ sich das Armband einfach viel einfacher befestigen.

Mehr
1 2 3 4