Lifestyle

Mehr als einfach nur ein Zeitmesser

Eine Uhr kauft man nicht einfach so. Oft ist der Kauf einer besonderen Uhr auch mit einem bedeutsamen Ereignis verbunden, einem beruflichen Erfolg oder man verschenkt sie als Zeichen der Liebe – in jedem Fall ist der Kauf einer Uhr etwas sehr persönliches.

Eine Audemars Piguet Royal Uhr aus Juwelier Häffners Privatsammlung

Neben ihrer Primärfunktion der Zeitmessung ist eine Uhr vor allem ein Schmuckstück. Das Besondere ist, dass eine Uhr auch im beruflichen Kontext ein dekoratives Statussymbol darstellt, das vor allem eines sein sollte: einzigartig, wie ihr Träger.

Eine Uhr ist immer ein Statement und der Ausdruck von Stil, Ästhetik und gutem Geschmack. Jedes Exemplar steht weiter für das Image und die Werte des Herstellers. Traditionsreiche Unternehmen streben seit jeher nach Perfektion. Sie verfolgen ihr Ziel Tradition, Design, Qualität und Innovation in jeder Uhr zu vereinen und erschaffen so Uhren, mit denen der Träger seinen Stil individuell und aussagekräftig unterstreicht.

Uhren sind Luxus, der auf dauerhaften Werten beruht. Bei zum Teil bis zu fünfstelligen Preisen kann der Käufer erwarten, dass sein Objekt sowohl wertbeständig als auch jederzeit wieder verkaufbar sein sollte. Immer mehr Menschen streben danach Werte zu erwerben, die nicht wie Aktien mal fallen und mal steigen, sondern die einen Wertzuwachs versprechen, wenn man nur Geduld aufbringt. Da die traditionsreichen Luxusmarken auf schnelllebige Moden verzichtet, ist eine wertvolle Uhr eine Art Versicherung.

Wie ein Liebhaber der Malerei sich nicht auf ein Kunstwerk beschränkt, verleiten die Vielfalt an Uhren den Uhrenliebhaber sich mehr als eine Uhr für verschiedene Gelegenheiten anzuschaffen. Die Beständigkeit einer hochwertigen Uhr macht sie auf lange Zeit gesehen dann zu einem persönlichen Erbstück, mit der man Erinnerungen an seine Nachfahren weitergeben kann.

Die Uhr ist nicht nur die kleinste und perfekteste Maschine, die je erfunden wurde, sie ist Schmuck, Luxus, Lifestyle, Geldanlage und Emotionen – und manchmal auch einfach nur ein Zeitmesser.

Das könnte Sie auch interessieren
Sommeruhren
Top 10 Uhren für den perfekten Sommer