Tag Heuer

Tag Heuer Formula 1 – Nicht nur für Rennfahrer gemacht

tag-heuer-formula-1Ob am Strand, im Fitness-Studio oder beim Stadtbummel – die Tag Heuer Formula 1 macht überall eine gute Figur. Inspiriert von der Hochleistungstechnik in der Formel 1, gilt die Tag Heuer Formula 1 bis heute als ultimative Freizeituhr. Mit ihrem markanten Gehäuse sowie ausgewogenem Farb- und Designkonzept, ist sie schlicht, funktional und robust mit allen Finessen einer professionellen Sportuhr ausgestattet. Die 1986 eingeführte und 2004 komplett neu gestaltete Formula 1 galt als beliebteste Uhr bei Formel-1-Legenden wie Ayrton Senna, Alain Prost, David Coulthard und später auch Kimi Räikkönen sowie Fernando Alonso. Dank hochwertiger Komponenten zählt sie bis heute zu den erfolgreichsten Tag Heuer-Modellen. 2012 sorgt das komplett überarbeitete Design der Formula 1 für internationalen Wirbel. Wir stellen Ihnen den rasanten Alleskönner gerne vor.

Die Marke Tag Heuer schreibt seit mehr als 150 Jahren Erfolgsgeschichte. Den Designern scheint es dabei besonders wichtig zu sein, nichts Gewöhnliches zu kreieren. Die Modelle sind dabei modern, revolutionär wie kompromisslos gestaltet. Mit der Zeit schaffte es die Schweizer Uhrenmanufaktur der Marke Tag Heuer einen neuen Look und neuen Reiz zu verpassen.

Tag Heuer Formula 1 – stilvoll sportlich

Der Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton gilt als Kämpfernatur in der Welt des Sports. Seine Leidenschaft für den Rennsport machen ihn zum perfekten Vertreter für das Rebellenimage von Tag Heuer. Für die 2012 geplante Neuauflage der Formula 1 wurden insgesamt 18 überarbeitete Ausführungen des Modells angeboten, die alle in technischer Zusammenarbeit mit dem Formel-1-Team Vodafone McLaren Mercedes entwickelt und von den Fahrern Jenson Button und Lewis Hamilton getestet wurden.

Insgesamt sind drei unterschiedliche Uhrwerke, jeweils mit 42 mm-Gehäuse, verfügbar: Chronograph, Wecker und Armbanduhr. Zu den Highlights zählen sicherlich der Tag Heuer Formula 1 Chronograph (42mm) mit schwarz-roter Lünette, ein stilvoller Zeitmesser mit Quarzwerk und feststehender Edelstahl-Lünette. Das schwarze Zifferblatt besitzt eine rechteckige Datumsanzeige bei 4 Uhr und drei schwarze Chronographen-Zähler mit roten Zeigern. Ebenso wie die verschraubte Krone mit Tag Heuer „Easy Grip“-Technologie und appliziertem Logo aus fein gebürstetem Edelstahl sind auch die Drücker mit einer schwarzen Titankarbidbeschichtung überzogen. Das Armband aus schwarzem Kautschuk ist mit Tag Heuer-Schriftzug und einer fein gebürsteten Edelstahl-Faltschließe ausgestattet. Die Uhr ist zudem bis 200 Meter wasserdicht.

Ausgefallenes Design

Der TAG Heuer Formula 1 Chronograph (42mm) aus Edelstahl und gebürsteter Keramik besitzt die gleichen Zähler und Datumsanzeigen, jedoch sind diese auf einem anthrazitfarbenen Zifferblatt mit Sonnenschliff aufgebracht. Für einen glänzenden Auftritt sorgen die polierte Edelstahl- Lünette und die Krone mit „Easy Grip”-Technologie. Das großzügig dimensionierte Gehäuse ist aus fein gebürstetem Edelstahl, die Lünette aus gebürstetem, schwarzem Keramik hat eine markante Tachymeter-Skala. Das fünfreihige Armband zeigt abwechselnd gebürstete schwarze Keramik- und Edelstahlelemente.

Ein weiteres Modell ist der TAG Heuer Formula 1 Chronograph (42mm) aus der Titankarbid-Reihe. Das Design dieses Zeitmessers zeichnet sich durch eine Formel-1-getestete Titankarbidbeschichtung aus, eine Fertigungstechnik, die in der Automobil-, Luftfahrt- und Flugzeugindustrie weit verbreitet ist. Das Hightech-Material wurde im Bereich des Edelstahl-Gehäuses, der feststehenden Lünette und der „Easy Grip”-Krone eingesetzt. Die polierten, gewölbten Indizes sowie die 12

Ziffern sind von Hand aufgebracht und mit schwarzgoldenen bzw. schwarzen Leuchtmarkierungen überzogen. Minuten- und Stundenzeiger aus poliertem Schwarzgold sind mit schwarzen Leuchtmarkierungen versehen. Der kreisförmige, verschraubte Gehäuseboden aus fein gebürstetem Edelstahl zeigt ein ausgefallenes Karo-Design.

Die schöne Rebellin

tag-heuer-formula-1-lady

Die Tag Heuer Woman-Kollektion wurde von Tennisspielerin Maria Sharapova inspiriert – kreativ, selbstbewusst und immer am Puls der Zeit hört sie nie auf, an ihrer Leistung zu arbeiten, um noch besser zu werden. Das asiatische Konzept der sich ergänzenden Gegensätze – Yin und Yang – fängt dies ein.

Die Tag Heuer Formula 1 Lady Yin Yang ist mit insgesamt 234 Diamanten und 245 Brillanten besetzt. Die Formula 1 Lady besteht aus 136 Gramm Weißgold und besitzt ein mit Brillanten besetztes Yin-Yang-Zifferblatt: Die weißen Diamanten stehen für das Yin, die schwarzen für das Yang. Das zierliche, 32 mm große Gehäuse ist mit funkelnden Diamanten in Baguette-Schliff besetzt. Ein weiteres Novum ist das Tag Heuer-Logo bei 12 Uhr aus Baguette-Diamanten.

Die unkonventionelle TAG Heuer Formula 1 Lady in Edelstahl und Keramik (32mm) mit Diamant-Zifferblatt und schwarzer Diamant-Lünette ist auch ein besonders schönes Stück. Das 32 mm große Zifferblatt ist mit 12 Wesselton-Diamanten besetzt. Weitere 48 Wesselton-Steine funkeln auf dem polierten Edelstahlgehäuse. Attraktiver Blickfang ist das 5-reihige Armband aus Edelstahl und schwarzer Keramik mit Schmetterlingsfaltschließe aus poliertem Edelstahl und Sicherheitsdruckknöpfen.

Sportlicher Rebell: Entdecken Sie in unserem Online-Shop www.watch.de die besonders vielfältigen Tag Heuer Formula 1 Modelle – für Männer und Frauen.

Das könnte Sie auch interessieren
Tag Heuer Fussball Watch Magazin
Uhren & Fußball: TAG Heuers weltweite Offensive
Uhren-Trends 2020
Die TOP 3 Uhren-Trends 2020: Bei diesen Uhren liegen Sie richtig