Franck Muller Neuigkeiten Uhren

Franck Muller: Die kompliziertesten Uhren der Welt

Die innovativen Uhren von Franck Muller werden von Kennern und Uhrenliebhabern weltweit geschätzt. Sie sind ein absoluter Blickfang und begeistern immer wieder mit neuen Komplikationen. Erfahren Sie mehr zum Uhrmacher Franck Muller, der Unternehmensgeschichte, zur prominenten Kundschaft sowie den beliebtesten Kollektionen.

Entdecken Sie gefragte Kollektionen wie Vanguard, Cintrée Curvex und Master Banker bei watch.de!

Uhren von Franck Muller

Ausnahmetalent Franck Muller

Der Uhrmacher Franck Muller wurde 1958 als Sohn einer Italienerin und eines Schweizers geboren. Bereits in jungen Jahren interessierte er sich für mechanische Geräte. Nach einer dreijährigen Ausbildung an der Genfer Uhrmacherschule arbeitet er bei dem bekannten Uhrmacher Svend Andersen sowie bei wichtigen Schweizer Uhrenherstellern. Ausgeklügelte Komplikationen erweisen sich als seine Stärke und so erhält er bereits im Alter von 24 Jahren Aufträge von Patek Philippe, Breguet, Lange & Söhne und Vacheron Constantin. Schon 1983 präsentierte er seine ersten Armbanduhren, die über ein eigens entwickeltes, kompliziertes Uhrwerk verfügten.

Erfolgreiche Unternehmensgeschichte

Im Jahr 1991 gründete Franck Muller zusammen mit dem Gehäusefachmann Vartan Sirmakes die Genfer Manufaktur Franck Muller. Die von ihnen gefertigten Armbanduhren fallen durch ihre harmonische, markante Tonneau−Form und die grossen geschwungenen Ziffern in Jugendstil auf. Innerhalb von nur wenigen Jahren werden die extravaganten Luxusuhren populär. Der treffende Slogan der Uhrenmarke heißt “Meister der Komplikationen”: Viele Modelle warten mit außergewöhnlichen Funktionen auf.
Die berühmteste Uhrenkollektion der Manufaktur heißt Cintrée Curvex. Mittlerweile hat sich deren kurvenförmig gewölbte Gehäuseform auch bei vielen anderen Franck Muller-Kollektionen durchgesetzt und beherrscht das Gesamtbild der Marke.

Meister der Komplikationen

Im Laufe der Firmengeschichte verblüffen die Uhren die Branche immer wieder aufs Neue. So entwickelt die Manufaktur im Jahr 1992 beispielsweise die komplizierteste Armbanduhr der Welt, die dafür im Guinness-Buch der Rekorde einen Eintrag erhält. Dieser faszinierende Zeitmesser ist mit einem Ewigen Kalender mit retrograder Monats- und Äquationsanzeige, einer Anzeige des Wochentags, des Datums, der 24-Stunden und des Schaltjahres-Zykluses ausgestattet.

Im Jahr 2009, nach fünf Jahren Entwicklung, gelingt ein weiterer beachtenswerter Rekord: Die Grande Complication Aeternitas Mega 4 wird präsentiert. Das Modell verfügt über 36 Komplikationen, darunter einen Kalender, der bis ins Jahr 3009 vorprogrammiert ist. Das Uhrwerk dieses Zeitmessers besteht aus 1.483 Komponenten – solch ein Werk gab es zuvor noch nie. Die Grande Complication Aeternitas Mega 4 wurde für 2,7 Millionen US-Dollar von einem leidenschaftlichen Sammler erworben.

Prominente Kunden – Schauspieler, Musiker und Künstler

Die extravaganten Zeitmesser der Manufaktur finden weltweit großen Anklang. So finden sich Franck Muller-Uhren beispielsweise am Handgelenk von Schauspieler Samuel L. Jackson, Model und Schauspielerin Eva Longoria, Politiker und Schauspieler Arnold Schwarzenegger, Rapper Kanye West, Fußballer David Beckham, Hotelerbin Paris Hilton, Musiker Sir Elton John und Designer Roberto Cavalli, der mit der Manufaktur eine eigene Kollektion lancierte.


Wie kostet eine Franck Muller Uhr?

In den Jahren 2010/11 belief sich der Gesamtumsatz des Unternehmens auf 290 Millionen Euro bei Uhren mit einem durchschnittlichen Preis von 38.000 Euro.

Franck Muller Crazy Hours: Beliebteste Komplikation

Eine besonders außergewöhnliche Komplikation aus dem Hause Franck Muller ist die Crazy Hours mit springendem Stundenzeiger: Hier werden die Stunden auf dem Zifferblatt in einer völlig neuen Ordnung präsentiert. Alle 60 Minuten springt der Zeiger scheinbar willkürlich zur nächsten Stunde. Das Ablesen der Crazy Hours ist alles andere als verrückt: Der Minutenzeiger folgt dem etablierten 60-Minuten-Rhythmus. Die Suche nach der aktuellen Stundenzeiger bringt dafür das Gehirn in Schwung.

Die beliebtesten Kollektionen

Cintrée Curvex

Die Kollektion verkörpert die typische Linienführung von Franck Muller – die berühmte Tonneau-Form. “Cintrée curvex” bedeutet auf Französisch so viel wie “kurvenförmig gekrümmt”. Aufgrund perfekt geschwungener Konturen und einem einzigartigen Design wirken die Uhren geschmeidig und anmutig. Auch ihr Zifferblatt ist eine Besonderheit. Graziös lang gezogene Ziffern im Jugendstil versprühen ihren ganz eigenen Charme. Es gibt sowohl für Herren als auch für Damen Varianten der Cintrée Curvex.

Franck Muller Cintrée Curvex

Franck Muller Cintrée Curvex – sofort lieferbar

Franck Muller Cintrée Curvex – sofort lieferbar

Vanguard

Eine überarbeitete Form der Cintrée Curvex und sportliche Elemente machen diese beeindruckende Kollektion aus. Das ins Gehäuse integrierte Armband verleiht den Modellen zusätzlich eine überaus sportliche Eleganz. Ein besonderer Blickfang ist die schwarze Variante aus Titan. In der Serie Vanguard gibt es auch eine Lady-Kollektion.

Franck Muller Cintrée Curvex

Franck Muller Vanguard – sofort lieferbar

Franck Muller Vanguard – sofort lieferbar

Master Banker

Speziell für vielreisende Geschäftsleute gibt es die Master Banker: Sie bietet drei verschiedene Zeitzonen, einfach einstellbar über eine Krone. Um dies zu ermöglichen, wurde das Uhrwerk der Master Banker von Grund auf neu gestaltet. Dank der eingängigen Tonneau-Form sowie der einzigartigen Ziffern, ist die Uhr auf den ersten Blick als Franck Muller erkennbar.

Franck Muller Cintrée Curvex

Franck Muller Master Banker – Sofort lieferbar

Franck Muller Master Banker – sofort lieferbar

Round

Im Fokus dieser Kollektion für Damen und Herren stehen das schlicht gehaltene, runde Gehäuse und ein eher zurückhaltendes Design. Die Modelle reichen von einfachen mechanischen Uhrwerken bis hin zu Komplikationen wie ewigen Kalendern und Tourbillons.

Franck Muller Round

Franck Muller Round

Long Island

Inspiriert vom Art déco würdigt diese Kollektion die Design-Bewegung durch eine rechteckige Gehäuseform. Die Ziffern erscheinen ebenfalls sehr außergewöhnlich – verspielt und mystisch. Es gibt sowohl Damen- als auch Herrenmodelle in der Serie “Long Island”.

Franck Muller Round

Franck Muller Long Island

Master Square

Auch für diese Kollektion ließ sich der Uhrenkünstler von der Art déco Bewegung inspirieren. Es entstanden Uhren für Damen und Herren, die mit geometrischem Anmut daher kommen.

Franck Muller Master Square

Franck Muller Master Square

Die meisten Uhren der genannten Kollektionen gibt es in verschiedenen Ausführungen mit unterschiedlichsten Komplikationen sowie für Damen und Herren. Zwei reine Damenkollektionen sind die “Heart”, und die “Galet”.

Sie suchen eine bestimmte Franck Muller Uhr? Sprechen Sie uns an! Sie erreichen unsere Uhrenexperten per E-Mail über info@watch.de oder per Telefon: +49711 9330890. Wir beraten Sie gerne und stellen gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Wunschmodell zusammen.

Das könnte Sie auch interessieren
Rolex Neuheiten 2021
Rolex-Neuheiten 2021: Iced Out Rolex und mehr
Baselworld 2019 Neuheiten
Baselworld 2019: Die spannendsten Neuheiten