Lifestyle Neuigkeiten

Juwelier Ralf Häffner auf Hochzeitsmesse “Wir heiraten!”

GelbgoldViele sagen, die eigene Hochzeit sei der schönste Tag im Leben. In den Tagen, Wochen und Monaten davor kommt man jedoch aus dem Organisieren und Planen kaum heraus: Wer wird eingeladen? Gibt es eine Sitzordnung? Wo finde ich das perfekte Brautkleid?
Auf all diese Fragen gibt es eine Antwort: Hochzeitsmessen. Von Floristen für den perfekten Brautstrauß über Haarkünstler und Stylisten bis hin zu Reiseanbietern für traumhafte Flitterwochen ist hier alles geboten.
In Stuttgart findet vom 8. bis 9. November die Hochzeitsmesse “Wir heiraten!” statt. Auch Juwelier Ralf Häffner wird dieses Jahr zum ersten Mal mit einem eigenen Stand auf der Messe präsent sein und die schönsten Stücke aus der Trauring-Kollektion von Peter Heim vorstellen.

15% auf Trauringe von Peter Heim bei Bestellung am Messestand

rosetone“Für die meisten Paare gehört die Wahl der Eheringe zu den wichtigsten Entscheidungen vor der Hochzeit”, erklärt Goldschmiedemeisterin Katja Luppold. “Neben schönen Erinnerungen sind sie das, was dem Paar nach dem Hochzeitstag erhalten bleibt.”
Als Schmuckdesignerin hat Katja Luppold viel Erfahrung und ein breites Fachwissen in Bezug auf Trauringe. In der persönlichen Beratung der Kunden sieht sie eine große Chance: “Die meisten Paare möchten sich erst einmal ein Bild davon machen, was es überhaupt gibt und wie die Ringe an der Hand wirken. Deswegen bringen wir viele Exemplare aus der Kollektion von Peter Heim mit.” Wer sich auf der Messe für ein Ring-Set entscheidet und direkt bestellt, erhält 15 Prozent Rabatt auf die unverbindliche Preisempfehlung von Peter Heim. Die Pforzheimer Manufaktur stellt Trauringe unterschiedlichster Machart her – von ausgefallen und exklusiv bis hin zu klassisch und elegant. Allen ist gemein, dass Sie die einzigartigen Gefühle und Ereignisse menschlicher Beziehungen in unverwechselbarer Weise symbolisieren. Dabei reicht die Bandbreite der Materialien von Gelbgold über zarte Rosétöne bis hin zu Ringen aus Weißgold oder Varianten in Bicolor. Die Modelle für Damen sind häufig zusätzlich mit Diamanten besetzt, um Ihnen eine weibliche Note zu verleihen.
Neben der Wahl des Materials spielen auch Breite und Form der Ringe eine Rolle, ob flach, gewölbt oder rund.
bicolorFür welches Modell Sie sich auch entscheiden: Die Ringe der Wahl sollten die gegenseitige Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Deshalb wünschen sich manche Liebende auch individuell gefertigte Ringe. “Auf Wunsch setze ich mich gerne mit den Paaren zusammen. Dann besprechen wir gemeinsam ihre genauen Vorstellungen”, erklärt Luppold. Im Anschluss entwirft und fertigt Luppold exklusive Einzelstücke. Ihr Tipp für Liebende ist: “Achten Sie bei Trauringen auf hohe Qualität und ein zeitloses Design. Dann werden Sie sie gerne ein Leben lang tragen.”
Wenn auch Sie sich die individuelle Beratung von Katja Luppold und ihrer Kollegin Vedrana Wemmer wünschen, besuchen Sie den Stand von Juwelier Ralf Häffner (Standnummer P10) bei “Wir heiraten!”. Dort finden Sie auch zahlreiche weitere interessante Aussteller und ein buntes Rahmenprogramm mit Vorträgen, Brautmodeschauen und Schnuppertanzkursen.
Die Messe ist am 8. und 9. November von 10:00 bis 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt beträgt 12 Euro. Das Zwei-Tagesticket ist für 16 Euro erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren
omega speedmaster
Neuschöpfung der legendären Speedmaster Apollo XI von 1969
Top Damenuhren 2020 und Muttertag
Ihre Mutter wünscht sich eine Rolex? Unsere Top 7 Damenuhren